Virtual Dog Show für Golden Retriever

Meldeschluss: 28.03.2021 oder nach Erreichen der Meldezahl

Juroren :
Dieter Harms, D, Rüden und Hündinnen
Ann-Kathrin Tostmann, D, Juniorhandling

» Ausschreibung (PDF)
hr-line_600x15

Hinweis:
Erforderliche Nachweise für Starts in Champion- oder Gebrauchshundeklassen sind innerhalb von 24 Stunden nach der jeweiligen Meldung einzureichen. Sofern die erforderlichen Zertifikate nicht rechtzeitig vorliegen, wird der jeweilige Hund automatisch in die Offene Klasse versetzt!

Upload-Portal:
Hier können Sie die Zertifikate für die Meldung in der Championklasse oder Gebrauchshundeklasse direkt hochladen! Die Zertifikate werden automatisch an die Meldestelle versandt.
Zertifikat hochladen

hr-line_600x15

Ellen Zaremba
Birnenstrasse 5
D-06420 Könnern
      Bankverbindung für Meldegelder:
Kontoinhaber: Golden Retriever Club e.V.
IBAN: DE40 2135 2240 0134 5034 17
BIC-/SWIFT-Code: NOLADE21HOL
Tel.: 03 46 92 – 38 83 41
Fax: 03 46 92 – 21 573
E-Mail : buero-zaremba@grc.de
  Wichtig: Bitte geben Sie bei Zahlung unbedingt den Namen des Hundes, den Ort der Ausstellung und die gemeldete Klasse an!
Meldegebühren
1. Hund  15,00 EUR
Juniorhandling (AK0, AK1, AK2)  kostenlos

Die Zahlung des Meldegeldes hat in jedem Fall zu erfolgen, auch wenn die Teilnahme -gleichgültig aus welchen Gründen -unterbleibt. Meldegeld ist Reuegeld, es wird bei Rücknahme einer einmal erfolgten Meldung nicht zurück gezahlt. 

Mit dem Absenden der Anmeldung erklären Sie ihre Einwilligung zur automatischen Speicherung und Verarbeitung Ihrer gesamten angegebenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Ausstellung. Sie erklären sich mit der Veröffentlichung dieser Daten im Ausstellungskatalog, auf den Ergebnisseiten der Vereinshomepage und der Vereinszeitschrift des Golden Retriever Club e.V., sowie mit der Veröffentlichung, von im Auftrag des GRC e.V. erstellten Fotos, in der Vereinszeitschrift und den Onlinemedien des GRC e.V. einverstanden. Weiterhin bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung, die Ausstellungsordnung und die VDH-Ausstellungsordnung zur Kenntnis genommen zu haben. Die Meldung wird durch Absenden verbindlich.