Einladung zum Erstzüchterseminar (EZS) in Leverkusen

Erstzüchterseminar am 07. November 2021

für angehende Züchter/Innen und Deckrüdenbesitzer/Innen
– nur für Mitglieder des GRC, DRC und LCD

Termin: Sonntag, den 07.11.2021 – 10:00 Uhr

Referent: Margit Schmedding

Tagungsort:
Leverkusen / Schlebuschrath
Eine Anfahrtsbeschreibung geht dem Teilnehmer schriftlich zu.

Im Rahmen der Corona-Pandemie gilt die Regelung: geimpft, genesen oder getestet.

Voraussetzung für die Teilnahme ist:

• der Nachweis über eine abgeschlossene Impfung, die mindestens 2 Wochen in der Vergangenheit liegt.

• oder ein Nachweis welcher bestätigt, dass Sie genesen sind. Dieser Nachweisdarf nicht älter als 6 Monate sein.

• oder ein negativer Corona-Test. Der Test kann entweder ein Antigen oder PCR Test sein und darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Seminargebühr: 50,00 €

Meldeschluß: 29.10.2021

Anmeldung über unser Online-Meldeformular:

Online-Anmeldung

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unser Geschäftsstelle:

Ellen Zaremba
Birnenstrasse 5
06420 Könnern

Tel.: 03 46 92 – 38 83 41
Fax: 03 46 92 – 21 573
E-Mail : buero-zaremba@grc.de

Füreinander einstehen – hier ist schnelle Hilfe gefragt!

Liebe Züchter- und Vereinskollegen,

wie einige von euch sicher schon erfahren haben, ist Daniela Port mit ihrer Familie Opfer der Überschwemmungskatastrophe geworden. Ihr Haus in Weilerswist steht unter Wasser und Daniela, Andreas und Angelina konnten nur ihr Leben und das ihrer Hunde retten.
Außerdem hat Daniela 6 Tage alte Welpen…

Ihre Freundin Daniela Prehl hat die Familie aufgenommen, aber es fehlt natürlich an vielem. Natürlich sind auch Sachspenden willkommen (dies bitte bei Daniela Prehl anfragen) aber ich denke, mit einer finanziellen Unterstützung können erst einmal die dringendsten Probleme gelöst werden. Der Vorstand des GRC hat daher beschlossen, auf Anfrage die Bankdaten von Daniela herauszugeben. Ich habe mich gerne bereiterklärt, dies zu übernehmen. Deshalb erhaltet Ihr die Bankdaten bei mir über PN, WhatsApp oder per E-Mail an presse@grc.de
Im Namen von Daniela und ihrer Familie danke ich von Herzen!
Liebe Grüsse
Ingrid Heinisch

Wichtige Mitteilung

Clubsiegerpunkte

Liebe Aussteller*innen,

leider wird auf Grund der Corona Krise auch in diesem Jahr die Vergabe der Clubsiegerpunkte ausgesetzt.

Züchterversammlung am 13.06.2021

Der Vorstand möchte die in den Social Medien geführten Diskussionen zum Anlass nehmen, über vielleicht vorhandene Irritationen bezüglich der Anmeldung zur Züchterversammlung aufzuklären.

Jede(r) Zücherin/Züchter kann auch ohne vorherige Anmeldung an der Züchterversammlung teilnehmen. 

Die vorherige Anmeldung sollte lediglich dazu dienen, im Vorfeld abschätzen zu können, mit wie vielen Teilnehmern zu rechnen ist. Aufgrund der Teilnehmerzahl wird dann ein entsprechendes Hygienekonzept  in Absprache mit dem Betreiber der Veranstaltungsstätte und dem örtlichen Gesundheitsamt erarbeitet.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Viele Grüße der Vorstand 

Vorübergehende Erleichterung zur Zuchtzulassung bis 31.05.2021

Voraussetzung zu einer Zuchtzulassung:
§3.4 Schauergebnisse
Die GRC Zuchttiere müssen auf Ausstellungen des VDH oder eines von der F.C.I. anerkannten Hundezuchtverbandes von mindestens zwei verschiedenen Zuchtrichtern mit mindestens “sehr gut” bewertet worden sein und schriftliche Richterberichte bekommen haben.

Vorübergehende Erleichterung:
Für eine Hündin ab einem Alter von 20 Monaten (Stichtag: 01.05.2021) wird auf die Ausstellungsergebnisse im “§ 3.4 Schauergebnisse” der Zuchtordnung verzichtet bis zum 31.05.2021.

Für einen Rüden ab einem Alter von 13 Monaten (Stichtag: 01.05.2021) wird auf die Ausstellungsergebnisse im “§ 3.4 Schauergebnisse” der Zuchtordnung verzichtet bis zum 31.05 2021.

Die Ausnahmeregelung für diese vorläufige Zuchtzulassung gilt bei einer Hündin für einen einmaligen Wurf bis zum Deckzeitpunkt zum 31.07.2021.

Die Ausnahmeregelung für diese vorläufige Zuchtzulassung gilt für einen Rüden für einen Deckakt bis zum Deckzeitpunkt zum 31.07.2021.

Alle anderen Vorgaben der Zuchtzulassung die in der Zuchtordnung des GRC verankert sind, müssen weiterhin erfüllt sein. Hunde die eine vorläufige Zuchtzulassung ausgestellt bekommen, werden in der CN veröffentlicht.

Gründung eines zeitweiligen Ausschusses

Der Vorstand unterstützt den Antrag von Katja Wiegend (Hauptzuchwart) zur Gründung eines zeitweiligen Ausschusses nach § 40 der Satzung.

Die Gründung eines zeitweiligen Ausschusses unter der Beteiligung des Zuchtausschusses und den berufenen Züchtern Barbara Kasenburg, Dominique Leicht und Dr. med. lsabel Kipp. Bei Bedarf wird ein vierter berufener Züchter dazu gebeten. Der Ausschuss hat den Arbeitsauftrag, ein Konzept zur Sicherstellung der Durchführung der Züchterversammlung 2021 zu erarbeiten.

Vorübergehende Erleichterung zur Zuchtzulassung bis 30.04.2021

Voraussetzung zu einer Zuchtzulassung:
§3.4 Schauergebnisse
Die GRC Zuchttiere müssen auf Ausstellungen des VDH oder eines von der F.C.I. anerkannten Hundezuchtverbandes von mindestens zwei verschiedenen Zuchtrichtern mit mindestens „sehr gut“ bewertet worden sein und schriftliche Richterberichte bekommen haben.

Vorübergehende Erleichterung:
Für eine Hündin ab einem Alter von 20 Monaten (Stichtag: 01.04.2021) wird auf die Ausstellungsergebnisse im „§ 3.4 Schauergebnisse“ der Zuchtordnung verzichtet bis zum 30.04.2021.

Für einen Rüden ab einem Alter von 13 Monaten (Stichtag: 01.04.2021) wird auf die Ausstellungsergebnisse im „§ 3.4 Schauergebnisse“ der Zuchtordnung verzichtet bis zum 30.04 2021.

Die Ausnahmeregelung für diese vorläufige Zuchtzulassung gilt bei einer Hündin für einen einmaligen Wurf bis zum Deckzeitpunkt zum 30.06.2021.

Die Ausnahmeregelung für diese vorläufige Zuchtzulassung gilt für einen Rüden für einen Deckakt bis zum Deckzeitpunkt zum 30.06.2021.

Alle anderen Vorgaben der Zuchtzulassung die in der Zuchtordnung des GRC verankert sind, müssen weiterhin erfüllt sein. Hunde die eine vorläufige Zuchtzulassung ausgestellt bekommen, werden in der CN veröffentlicht.

Statement SRA Pfronten

Hallo liebe Mitglieder und Ausstellungsfreunde des GRC e. V.,

gerne hätten wir die SRA in Pfronten wie gewohnt durchgeführt. Es erreichte den GRC die Nachricht, dass die Leitung der Ausstellung nicht weiter zur Verfügung steht.

Der Versuch seitens des GRC, einen adäquaten Ersatz für die Ausstellungsleitung aus den Reihen der GRC Mitglieder zu finden, war bis dato bedauerlicherweise nicht erfolgreich.

Daher wird die SRA Pfronten nicht wie gewohnt dieses Jahr stattfinden. Der GRC wird zeitnah einen Ersatz anbieten, sodass in dem vorgesehenen Zeitraum weitere Ausstellungen stattfinden können.

Mit Bedauern nehmen wir zur Kenntnis, dass in den Sozialen Medien die Sachverhalte aus dem Zusammenhang gerissen werden.

Bleiben Sie gesund!

Der Vorstand

Online Grooming Vortrag am 17.04.2021

Online Grooming Vortrag von Susanne Lück mit anschließender Fragerunde am 17.04.2021.

Von empfohlenen Utensilien, rassespezifischen Golden Retriever Merkmalen über live Grooming bis hin zur ausführlichen Fragerunde steht Susanne Lück am 17.04.2021 um 10 Uhr zur Verfügung. Der Vortrag wird über Zoom stattfinden. Die Anmeldung erfolgt über die GRC Seite. Die Teilnahme kostet 25,-€ p. P. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, damit auf alle Fragen ausführlich eingegangen werden kann. Weitere Informationen sowie den Zugangslink werden den Teilnehmern in der Woche vor dem Vortrag per E-Mail zugehen.

Für Rückfragen wenden Sie sich an Doreen Hangmann presse1@grc.de

Keine Meldungen mehr möglich!